Neue Kirchen für Thüringen.

Zurzeit gibt es 400 Kirchenmitglieder aus dem Kirchenbund „BFP“, aus dem ich komme, in einem Bundesland von 2,2 Millionen Menschen.

Thüringen ist definitiv der Ort, wo neue Kirchen gebraucht werden. Aber wie wollen wir neue Kirchen gründen?

Gott sei dank, hat Jesus das Herz von einem besonders fähigen Mann namens James Ros für Kirchengründung in Thüringen entfacht, sodass er 2013 seine bestehende gut laufende Ortskirche in Hemmingen verließ und nach Thüringen zog, um das Kirchengründungsnetzwerk „Kirchenthür“ ins Leben zu rufen, in das meine Frau und ich mit eingestiegen sind.

Das Gründen von neuen Kirchen in Thüringen ist voll im Gange.

Fünf Kirchengründungen sind bereits gestartet worden:

  1. ConnectKirche Arnstadt
  2. ConnectKirche Saalfeld-Rudolstadt
  3. ConnectKirche Erfurt
  4. ConnectKirche Weimar
  5. ConnectKirche Eisenberg

Tolle Gründungsehepaare sind nach Thüringen gezogen und in das Netzwerk Kirchenthür eingestiegen.

Desweiteren werden einige weitere Kirchengründungen in Thüringen starten. Mehr darüber kannst du auf der Website von unserem Netzwerk Kirchenthür erfahren.

Katharina und ich freuen uns, gemeinsam mit dem Netzwerk seit September 2017 in Erfurt unterwegs zu sein.